rechtliche Informationen & PHP-Software (FLOSS)
M
ögen Sie Spam? Die Frage kann wohl jeder mit einem klaren, vielleicht aber auch schon gereiztem Nein beantworten. Die Erfahrung der letzten Jahre zeigt, dass vor allem offen gestaltete Webangebote dem Spam nicht Herr werden konnten. Methoden zur Spamvermeidung gibt es, doch oft verstoßen sie bei zweifelhaftem Nutzen gegen deutsches Datenschutzrecht, weil unkontrolliert Nutzerdaten erhoben und weiter gegeben werden. Spam kommt meist von Servern aus den USA, Russland oder China und nur sehr selten aus Deutschland oder der EU. Es liegt also nahe zumindest die dynamischen Funktionen von Webseiten, die das Senden von Beiträgen, Nachrichten oder Kommentaren auf Webseiten oder an Mitglieder ermöglichen, durch eine Sperre auf die geografischen Gebiete zu beschränken, an die sich das Webangebot richtet. Mit unserem unter GPLv3 stehendem PHP Skript bieten wie eine einfache Möglichkeit, den wohl überwiegenden Teil des Spams bei überschaubaren Nachteilen einzudämmen.
 
I
hre IP-Adresse lautet 50.16.17.16. Innerhalb von ca. 0.2 Millisekunden konnten wir mit 99.5% Wahrscheinlichkeit feststellen, dass Ihre IP-Adresse aus Deutschland stammt und damit VALID ist.
    Anforderungen:
  • PHP ab Version 5.0.0
  • <1MB Festplattenplatz
  • Datenbank wird nicht benötigt
    Eigenschaften:
  • Geotargeting (DE-Begrenzung mit 99,5% Genauigkeit)
  • automatisierte Vorverarbeitung von Datensätzen
  • rasend schnell: 1000 Abfragen pro Sekunde und CPU-Kern
  • Berücksichtigung von Suchmaschinen
  • manuelle Sperrung oder Freigabe einzelner Adressbereiche
  • im Fall der Sperre wird eine HTML Seite und kein 404 Header gesendet
    geplant:
  • IPv6
  • optionaler BruteForce & DDos Schutz
    Anwendungsbereiche:
  • Wordpress, MediaWiki, Dokuwiki, PHPBB3, Typo3, Drupal, Joomla
  • sonstige Webanwendungen auf PHP oder Perl Basis
  • sehr einfache Installation
Impressum  •  Datenschutz  •  Schutzrechte